_________ #.piny dreams

Main


Link Link Link Link

Stuff


Link Link Link Link

Credits

Design Designer

Webmiss


Link Link Link Link

Gossip


Link Link Link Link

Sonstiges

Link Link Link Link
die klassische Samstagabend-Krise.

Laune: très bien - Anna, das zählt nicht!
Lied: Last drop

einen wundervollen guten Abend, die Damen und die Herren.
heute war dann DELF mündlich. baah, was hab ich gebetet, dass der Bus niemals anhalten möge :D Überraschung - er tat es trotzdem! naja, aber vielleicht fang ich ein bisschen früher an..
hatte Wecker auf 9 Uhr gestellt, weil ich morgens generell ein "bisschen" länger brauch :D bin wieder eingeschlafen, hab's aber irgendwie doch noch hingekriegt, nicht so gravierend spät zu kommen (ich hab heute wieder 'ne Ausdrucksweise drauf.. herrlich). auf dem Weg nach Wesel hat mich Mutzi netterweise daraufhin gewiesen, dass wir so'n komisches Blatt mitnehmen sollten, das wir vor ca. 5000 Monaten bekommen haben. warum geben dir mir sowas und nehmen das nicht selber mit? die wissen doch alle genau, dass Lea es entweder verliert oder vergisst. in diesem Fall war es Letzteres. im Prinzip hatte ich es noch nicht mal vergessen, sondern einfach nicht zugehört, als Frau Bröckerhoff erwähnt hat, dass es irgendwie wichtig wär. nachdem ich feststellen musste, das jeder und wirklich JEDER dran gedacht hatte bin ich mit Anna S. zu Frau Bröckerhoff geschlichen, die mich an Herrn Gadow weitergegeben hat, der mich zurückgewiesen hat zu Frau Bröckerhoff -.-" Lehrer. wat willse tun? wie sich nachher rausstellte, wurd gar nicht nachgeguckt, ob man mit oder ohne Blatt angetanzt kam und außerdem hatte Kiara ihr Blatt auch vergessen. pf - alles gar nicht so schlimm, ja?
irgendwann sind wir dann losgefahren mit den drei Bussen.. leider saß Sarah allein in irgendeinem anderen :D jedenfalls sind wir dann leider Gottes auch irgendwann angekommen - hat sich angefühlt, wie der Gang zum Elektrostuhl.. heißt das Dingen so? hört sich nämlich irgendwie komisch an.. naja. Eric hat Sarah und mich erstmal darüber aufgeklärt, dass wir in wirklich heiligen Hallen herumspazieren, weil die Schule in der wir unsere Prüfung hatten die ehemalige Schule von Campino war. der wird doch jetzt hoffentlich mit C geschrieben, oder? egal. jedenfalls war der damals mal Schulsprecher da und wollte, dass die Wände schwarz gestrichen werden und Gitter vor die Fenster kommen, damit man sich fühlt, wie im Knast. komische Logik, der Kerl. Sarah haut danach erstmal rein: "Campino.. ist das der Kerl, der die Bonbons macht?" :D jaa, jetzt sind wir alle ein Stückchen schlauer ^^ dann mussten wir in diese komische Riesenwartehalle, in die alle 5 Minuten komische Leutchen kamen, um Namen zu schreien.. irgendwie war die Schule wohl zu arm für'n Micro. Sarah hat ihre Prüfung erstmal auf Spanisch begonnen :D sehr schön. ich war dann auch irgendwann dran, hatte abermals das Gefühl, meinem Untergang entgegen zu rennen und musste erstmal zusammen mit Anna in 10 Minuten diese 10 Seiten in dem 10m²-Klassenraum durchgucken. dann musste ich wieder 10 Minuten zu meiner "Jury 6", die netterweise aus genau einer Person bestand :D Chucks-tragende Frau, mitte 20, direkt sypmathisch. wohnt in Moers. hab gesagt meine Oma wohnt auch in Moers, obwohls meine Großtante da wohnt, aber das Wort dazu wusste ich nich :D das Schlimmste war dann auch vorbei, nach einigen Missverständnissen, ich bin total erleichtert auf'n Gang gegangen (auf'n Gang gegangen - wat is dat denn :D) und hab direkt Anna gesehen, was ich sehr schön fand und zum Anlass genommen hab, ihren Namen quer durch ganz Düsseldorf zu brüllen :D irgendwann später sind dann Janina, Nicole, Jenny, Sarah, Appels, Philipp, Se (Se.. ich hab immer noch'n Problem mit dem Namen) zu Mäcces gegangen. dank meiner weiblichen Intuition haben wir da sogar hingefunden (: naja, eigentlich war's nicht mein Verdienst, die Ampel auf der andern Seite war halt rot, da sind wir nach rechts gelaufen :D als wir aus Mäcces rausmarschiert sind, ist mir nach 500 Metern aufgefallen, dass Jenny nicht mehr vorhanden war :D telefonieren und bestellen und essen und trinken und auf die andern aufpassen gleichzeitig ist halt unmöglich. schon wieder 'ne Frau, die nicht Multitasking-fähig ist. haben sie aber glücklicherweise wiedergefunden. dann mussten die Kerls noch in so'n komischen 55Cent-Laden, um Softair-Viecher zu kaufen. und Blockflöten. BLOCKFLÖTEN. aber naja.
leider mussten wir dann unsern kleinen aber feinen Düsseldorf-Bummel beenden, weil Nicole noch Prüfung hatte.
ist auch nix Dolles mehr passiert.. naja, außer dass Jenny und ich wie die Behinderten durch ganz Düsseldorf gerannt sind, um bessere Plätze im Bus zu kriegen :D war bestimmt ein ausgesprochen schöner Anblick, da bin ich fest von überzeugt.

u say that u like what i do when i do what i do to u.

19.1.08 19:57


if walls break down - i will comfort you ♥

Laune: bis grad noch blendend.
Lied: Rule the world ♥

einen wunderschönen guten Nachmittag - wenn's sowas gibt. naja. fangen wir mal an, dann sind wir auch schneller fertig.
also, Schule war relativ geil heute :D erstmal meine Saw-Eskapaden mit Alena und Berit vor Chemie, dann Annas tolle Kommentare zwischendurch :D oki, manche waren ein bisschen unangebracht, aber was soll's =/ das Beste war jawohl eh die Freistunde :D nää, Melis ist schon irgendwie ein bisschen verplant. ich konnt nich mehr :D danach hatten wir Taanzen (: leider aber keine passende CD dazu, weil Vicky die vergessen hatte.. singen wollte sie auch nich - püh! und deswegen mussten wir kurzerhand die CD von der Gottlieb nehmen, wo leider nur Apès-Ski-Scheiße drauf war :D jaa, Hip Hop auf "das rote Pferd" tanzen ist wirklich nur was für Fortgeschrittene :D davor sind Sina, Anna, Hessi und ich übrigens noch wie die Behinderten durch alle drei Hallenteile gerannt, haben uns irrsinnig gefreut, wenn die Deckenlampen angegangen sind und waren leider ein bisschen zu laut, deswegen wurden wir von Larissa, Sarah und Alena doch noch entdeckt ): schreckliche Sache!
mein restlicher Nachmittag ist wieder einigermaßen langweilig gestaltet. Jugendhaus. und danach ins Bett - ich bin so müde.
ach wo's mir noch so eben einfällt: morgen gibt's Zeugnisse.. warum steht man eigentlich für 3 Schulstunden auf? und dann haben wir auch noch Reli und Physik - da kann man gleich schlafen gehen! dritte Stunde beim Klassenlehrer.. das sieht Frau Brützel natürlich nur wieder als Anlass, eine Stunde mehr Mathe machen zu können -.-" und der neue Stundenplan gilt auch erst ab 28. Januar oder so und deswegen haben wir doch noch 2 Stunden Musik - dankeschön =/ soll ich noch was über DELF erzählen, oder war das jetzt genug schlechte Laune auf einmal?

you light the skies
up above me
a star so bright,
you blind me
don't close your eyes
don't fade away
don't fade away ♥

17.1.08 15:27


'ne solidarische Schleife, aber keine Busfahrkarte mehr

Laune: hmpf. blöd?
Lied: Rhythm of the night

immer passiert mir so'ne Scheiße =/ nach diesem supergeilen Projekt-Sex-AIDS-Bla mussten wir mit dem Bus zurück zum Bahnhof, um von da nach Hause zu kommen. leider ist mir irgendwo die Busfahrkarte aus meiner Scheiß-Jackentasche gefallen und jetzt hab ich wirklich keinen geringsten Plan davon, wo sie grad stecken könnte. entweder immer noch im 85er (was ich eher nicht glaub, weil weder Jonas noch Marcel noch Anne die gesehen haben) oder bei Mäcces. was natürlich auch relativ scheiße ist, weil ich da doch nicht einfach anrufen kann, so nach dem Motto "Hallo - liegt bei ihnen vor der Kasse meine Busfahrkarte?" scheiße, scheiße.
haaaa - ich war grad essen und da hat sich meine Laune schlagartig gebessert. Mama will gleich eben bei Mäcces vorbei fahren, weil die ja eh arbeiten muss und dann stellt sich raus, ob ich morgen mit unseren äußerst unfreundlichen Sekretärinnen kommunizieren muss oder nicht. wir werden's sehen.
jaa, dann kann ich also noch ein bisschen über heute Morgen reden. erstmal die hammergeile Busfahrt dahin, quer durch die unbelebte Innenstadt Wesels um halb 9 :D schön, dass wir den Weg von der Bushaltestelle bis zu den Katakomben doch noch gefunden haben - weibliche Intuition halt (:
tjaa, dann wurden wir ein bisschen vollgelabert von den beiden komischen Männern von der AIDS-Hilfe. eigentlich waren die ganz süß, weil die sich selbst immer total lustig fanden und sich einen weg gegibbelt haben - hammergeil :D Herr Bröckerhoff saß übrigens auch dabei und hat uns wundervolle Tipps gegeben (: sehr schön, sehr schön ^^

ja, den restlichen Nachmittag werd ich wohl im JH verbringen und mich mit Sinah und Nadine über einige Leutchen aufregen.. püh!

think of me and burn
and let me hold your hand
this is the rhythm of the night
this is the rhythm of my life

15.1.08 14:11


"you make bad look so good"

Laune: gut (:
Lied: I wanna be bad

einen wundervollen guten Morgen! oki, es ist schon fast eins aber macht ja nix ^^ hihi. jaa, eigentlich weiß ich auch gar nicht, was ich so schreiben soll, weil in der Zwischenzeit nix Besonderes passiert ist. wie auch, heute ist ja schulfrei. also sitz ich immer noch hier und warte darauf, dass Jonas mir endlich die Bilder schickt oder sie wenigstens hochlädt und außerdem warte ich darauf, dass ich endlich den Bestseller empfange. hab die Hoffnung schon fast aufgegeben, jetzt ist also nicht nur mein Mail-Viech kaputt, sondern auch das von meiner Mama. lalala. heute Nachmittag noch'n Stündchen zu Heike wegen Sport, hab ich aber auch nicht wirklich Lust drauf -.-" hmmpf. frag mich nicht, warum ich da oben gute Laune hingeschrieben hab. vielleicht, weil ich da noch Willa Ford gehört hab, aber wenn das Lied zu Ende ist, dann geht's auch mit meiner Laune bergab. werd's wieder anschalten.
soo - jetzt bin ich wieder sowas von gut drauf und könnte Bäume ausreißen (: trotzdem fällt mir echt nichts ein, das interessant genug wäre, um erwähnt zu werden. hmhm. ich hab soooo Angst vor der mündlichen DELF-Prüfung nächsten Samstag, ich glaub ich sterbe! das nächste Wochenende soll einfach gar nicht kommen - keine Ahnung, warum ich mich eigentlich überhaupt dafür angemeldet hab, das war mir schon vorher klar, dass ich vor Panik nicht mehr in den Schlaf komm :D aargh. ich könnte ja der Bröckerhoff einfach erzählen, dass was gaaanz doll Wichtiges genau am nächsten Samstag ist. mein Opa ist gestorben. jaa! nää. hoach nein, letztes Jahr war das doch fast genau so. da wurde ich zu "Jugend musiziert" geprügelt. und wenn Kinder etwas nicht aus eigener Überzeugung, sondern aus Druck tun, dann kommt auch nichts Gutes dabei raus. wie bei mir letztes Jahr, dritter Platz, Tränchen und Wutanfälle. so sah's aus. und dieses Jahr wieder die gleiche Leier, nur auf Französisch. und ich hasse Französisch. mir fällt leider wirklich kein Grund ein, warum ich mich darauf überhaupt eingelassen hab. schon wenn ich das Wort 'Jury' nur hör läuft's mir noch kälter als eiskalt den Rücken runter - brr. das Wochenende danach ist dann die schriftliche Prüfung. da bin ich überhaupt nicht aufgeregt, weil ich in den Übungen in der Schule immer fast alles richtig hatte und weil ich da überlegen kann und mit niemandem reden muss. reden auf Französisch. wie ich es hasse! außerdem schreiben wir DELF in der Schule und zur mündlichen Prüfung müssen wir nach Düsseldorf :! das hat schon sowas offizielles, ich kann nicht mehr. noch knapp eine Woche.. waaah!

just let me be the girl to show you
everything that she can be is everything that i can be
i wanna be bad
you make bad look so good

14.1.08 13:04


"einmal da wirst du 70 sein, oder vielleicht auch nicht"

Laune: einigermaßen.
Lied: Helpless when she smiles ♥

einen wunderschönen guten Tag allerseits.
jaa, heute war dann der 70. von meiner Omma, den wir in Blumenkamp in so 'nem Absturz-Vieh gefeiert haben. nää, echt mal - haben die da auf den Fensterbänken Lampen von Tchibo stehen! naja.. war eigentlich ganz lustig, trotz dieser total peinlichen Aktion mit dem Singen und so -.-" und den Phasen von purer Langeweile zwischendurch.. hihi. jaa, ich glaub ich hab mich hoffnungslos überfressen, ich konnt am Ende noch nicht mal mehr mein Glas leer trinken, weil ich Angst hatte, zu platzen. egal.
tjaa, was soll man sonst noch so sagen? gestern war's übrigens auch noch ganz lustig (: Jonas und ich haben, lustig wie wir sind, mal ein 2007 abgelaufenes TicTac in die Torte von seiner Mama gemischt :D geil von uns. jaa, so war das. abends war ich dann noch bei Sinah, wie jetzt vielleicht auch die letzten mitbekommen haben, aber ist nix Besonderes passiert. jetzt sitz ich hier an einem Sonntagabend am PC und freu mich, weil ich morgen a) keine Schule und b) auch noch sturmi hab (: nein nein nein, göttlich! so ist das. übrigens hab ich den Bestseller nicht empfangen oder der wurd noch gar nicht losgeschickt, jedenfalls konnte ich das erste Kapitel immer noch nicht in Händen halten ):

i'm a house of cards in a hurricane
a reckless ride in the pouring rain
he cuts me
and the pain is all i wanna feel

13.1.08 19:04


Das Leben & Schuhe Teil 2?

Laune: bombaaastisch (:
Lied: Until the end of time :D

tzz, das wird langsam schon fast lächerlich, wenn ich immer nur dieses eine Lied hör - aber ist soooo wunderschöööön (: hoar - ich liebe es. ja. gleich geht's los nach Hamminkeln zu meinen Cousins.. kann ja vielleicht ganz lustig werden, ich bin noch nicht so überzeugt, aber wen interessiert das schon? aus meiner Familie zumindest keinen. immer dasselbe mit denen. leider musste ich dann grad auch noch erfahren, dass ich heute Abend sogar zum Essen noch bleibe =/ das heißt, dass ich erst später zum Fondue-Mädelsabend mit Tim komm.. haa - ich freu mich schon, wenn wir die gleichen geilen Gespräche haben wie gestern Abend (: da saßen wir zu dritt bei Nadinchen, weil die auf Lion aufpassen musste. wir saßen unten im Wohnzimmer, haben Kaiserschmarrn gegessen und 'in den Schuhen meiner Schwester' geguckt. boaaah, ich liebe den Film, der ist total schöööni. jaa, so war das.
heute Abend schickt mir Larissa irgendwann unser fertiges Büchlein und dann kann ich endlich wenigstens das erste Kapitel ausgedruckt in Händen halten (: ihr werdet es liiieben! vielleicht kommt ja sogar noch ein zweiter Teil, wir haben schon wieder Ideen wie sonswas. hach ja. von mir aus kann's auch 'ne ganze Trilogie geben (: pooah, hab ich gute Laune eh :D
trotzdem geeeh ich jetzt. übrigens hör ich mittlerweile 'Genie in a bottle' - seid gefälligst stolz auf mich!

i feel like i've been locked up tight
for a century of lonely nights
waiting for someone who needs me

12.1.08 13:56


this one's for the lovers..

Laune: gut.
Lied: Until the end of time - mal wieder ^^

einen wunderösen guten Tag! ..bööses Wort.
ja, was soll man sagen? ist ja nicht so furchtbar viel passiert seit gestern Abend.. aber ich verspürte ein wenig Lust zu bloggen (: anders als Britt, die hat ihren Blog nach zwei Einträgen wieder gelöscht - der wie vielte war das jetzt? :D naja, auch egal.
maaah - das Wochenende könnte so wunderschön werden, aber neiiiin. heute geh ich zu Sinah oder sie kommt hierhin, weiß nicht so genau. und morgen geht's dann um 2 zu meinen Cousins, weil wir noch unser komisches Lied für Omma üben müssen. die wird nämlich am Sonntag 70 und macht "große Fete". das wird natürlich direkt übergehen in gemeinsames Dahinvegetieren, naja. Montag hab ich auch noch frei (: aber auch fast keiner außer mir, zumindest Sinah und Nadine nicht und deswegen hab ich nix zu tun und das ist relativ scheiße. Dienstag hab ich auch keine Schule, wegen so'nem komischen Projekttag Sexualkunge was weiß ich. ja, so ist das. meine Lust zu schreiben ist grad übrigens verpufft und genau deswegen werde ich jetzt aufhören mit meinem Rumgeschwafel.

au revoir - in Gedenken an Anna -.-" :D

boy u got me sayin'
ooh oh..

ein Meilenstein in der Liste meiner Songtextzitate :D

 

11.1.08 14:56


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]